Titelbild: Oeschger Centre for Climate Change Research (OCCR)

Die grosse Dürre

In interdisziplinärer Zusammenarbeit haben Forschende des OCCR eine soeben erschiene Broschüre zum Rekordsommer 1947 erarbeitet. Vor 75 Jahren erlebte die Schweiz einen Hitze- und Trockensommer, der den Menschen jahrzehntelang als «die grosse Dürre» in Erinnerung geblieben ist. Die Broschüre zeichnet nach, wie es 1947 zu diesem Rekordsommer kam und fragt, was sich daraus für die Zukunft lernen lässt. Denn mit dem Klimawandel werden Hitzesommer häufiger und deren Auswirkungen auf Ökosysteme und Gesellschaft präsenter.

Weiterlesen

News and events

Vorherige

Weitere Beiträge anzeigen