Festkolloquium zu Ehren von Gunter Stephan

Am Mittwoch, 7. Februar 2018 führt das Oeschger-Zentrum ein Kolloquium zu Ehren von Gunter Stephan durch. Der Anlass findet vom 14:30 - 17:00 im grossen Hörsaal des Geographischen Instituts der Universität Bern an der Hallerstrasse 12 statt.

Programm          

14.30-14.40     Begrüssung
                        Martin Grosjan, Oeschger-Zentrum

14.40-15.20     Zentralbanken und Klimawandel – gibt es Berührungspunkte?
                       
Thomas Wiedmer, Schweizerische Nationalbank

15.20-16.00     Selling Greenhouse Insurance - The role of insurance companies
                        in climate policy

                        Georg Müller-Fürstenberger, Universität Trier

16.00-16.20     Kaffee

16.20-17.00    Cross-Country Insurance for Extreme Weather: A Fool‘s Gold?
                       
Eric Strobl, Mercator-Professur Universität Bern

17.00-17.10     Schlusswort
                        Thomas Stocker, Oeschger-Zentrum

17.10               Apéro

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis am 15. Januar 2018